Gaming Monitore

Gaming Monitor gebraucht kaufen – So macht Zocken richtig Spaß

Jeder Gamer weiß: Ein Computerspiel macht nur halb so viel Spaß, wenn der Bildschirm nicht richtig performt. Eine schnelle Reaktionszeit ist bei einem guten Monitor unerlässlich, sollen doch hochauflösende Texturen und rasant wechselnde Bildfrequenz von grafisch anspruchsvollen Games realistisch dargestellt werden. Wer beim Kauf des Geräts nicht nur sparen, sondern auch die Umwelt schon möchte, der setzt auf einen gebrauchten Gaming-Monitor. So kommen Sie beim Spielen schnell auf eine Next Level Experience!

Anzeigen als

7 Elemente

Filter
  • Neu im Sortiment
  • Häufig angesehen
  • Größe
  • Topseller
  • Reihenfolge
  • Artikelname
  • Preis
Neu im Sortiment
  1. Dell UltraSharp U2422H
    289,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  2. Dell P2720D
    349,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  3. HP HC271p
    299,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  4. HP U27 Wireless Monitor
    Special Price 349,95 € Regular Price 389,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  5. EIZO FLEXSCAN EV2456-BK
    349,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  6. Dell P2723QE 169 5ms
    429,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  7. HP X27q QHD 27 Zoll Gaming Monitor
    279,95 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
24
  • 12
  • 24
  • 36
  • 48
  • Alle
pro Seite

FHD, HD oder 4K: Darauf kommt es bei gebrauchten Gaming-Monitoren an

Ein Gaming Monitor unterscheidet sich von einem klassischen PC-Bildschirm dahin gehend, dass er meist eine größere Bildschirmdiagonale (zwischen 24 und 27 Zoll) und eine höhere Bildwiederholrate (in Hertz angegeben) hat. Diese gibt an, wie viele Bilder pro Sekunde (frames pro second oder kurz fps) der Monitor darstellen kann.

Je besser diese Werte sind, desto intensiver ist das Spielerlebnis: Die Bilder sind gestochen scharf, auch kleinere Details lassen sich eindeutig erkennen und der Gamer hat einen optimalen Blick auf alles, was in der virtuellen Welt vonstattengeht – ganz ohne Ruckeln und Verzerrungen.

Generell unterscheiden sich die Gaming-Monitore der einzelnen Hersteller in folgenden Faktoren:

  • Panel
  • Auflösung
  • Bildwiederholungsrate und Reaktionszeit
  • Input-Lag
  • Größe des Monitors

Neben diesen wichtigen Parametern sollte der Gamer beim Kauf eines Monitors auch darauf achten, was er genau mit dem Gerät alles machen möchte. Spielt er zum Beispiel mit mehreren Bildschirmen, wie beispielsweise Streamer auf Twitch, ist es von Vorteil, wenn der Monitor über mehrere HDMI- und DisplayPort-Anschlüsse verfügt. Für den optimalen Sitzabstand lohnt es sich zudem, über eine Wandhalterung nachzudenken, um die Monitore direkt an der Wand zu platzieren und sie perfekt anzuordnen. Dies ist auch essenziell, wenn Sie den Computer ebenfalls fürs Arbeiten nutzen wollen.

HP, Dell und Co.: Wie finde ich den passenden Gaming-Monitor?

Welcher Gaming-Monitor am besten zu Ihnen passt, hängt hauptsächlich mit Ihren Spiel-Gewohnheiten zusammen.

VA und IPS

Wer gerne hochauflösende Strategie- und Adventure-Games in 4K zockt, der sollte unbedingt auf einen VA (Vertical Alignment) oder IPS (In Plane Switching) Monitor setzen. Diese Panels überzeugen mit einem hohen Kontrast, einer immensen Farbtreue und einem sehr guten Blickwinkel. Auch die beliebten Curved-Monitore fallen unter diese Kategorie. Diese setzen das Spielerlebnis durch den konkav gebogenen Bildschirm in Full-HD oder 4K auf eine ganz neue Ebene – insbesondere in der Cockpit-Ansicht bei Rennspielen und Co.

TN Panel

Spieler, die vor allem Shooter zu ihren Lieblingsgames zählen, sollten hingegen ein TN-Panel wählen – denn bei diesen Spielen zählt meistens jede Millisekunde. Ein TN-Monitor besticht nicht nur durch seinen geringeren Preis, sondern auch durch eine niedrige Reaktionszeit und extrem hohe Bildwiederholungsraten von 240 Hz. So verlieren Sie Ihre Gegner nie aus den Augen und können sie zielgenau anvisieren, denn Verzerrungen und Ruckeln gehört der Vergangenheit an. Da TN-Geräte aber die älteste LCD Technik nutzen, sind meist die Farben und Kontraste nicht so brillant wie bei VA oder IPS.

24 Zoll Full HD

Liegt das Hauptaugenmerk nicht auf der Auflösung, reicht größtenteils auch ein 24 Zoll großer Full-HD Bildschirm, um das Game richtig genießen zu können. Echte Gaming-Profis kommen um ein 27 Zoll Gerät kaum herum. Das liegt mitunter daran, dass 4K Spiele erst bei dieser Bildschirm-Größe so richtig zur Geltung kommen. Besser ist sogar ein noch größerer Monitor, damit die Grafik-Liebhaber beim Spielspaß nicht zu kurz kommen.

Wichtig: Achten Sie unbedingt darauf, dass die Grafikkarte Ihres Computers und der PC-Monitor aufeinander abgestimmt sind. Kann der Bildschirm die von der Grafikkarte gesendeten Bilder nicht darstellen, ist dies genauso ärgerlich, wie wenn die Leistung des Monitors nicht richtig genutzt wird. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte auf die AMD FreeSync oder NVIDIA G-SYNC Technologie in seinen Geräten achten. FreeSync und Co. verbessern die Kommunikation zwischen Grafikkarte und Bildschirm und sorgen für ein flüssiges Bild.

Gebrauchte Gaming-Monitore: So sparen Sie Geld

Wer gerne am Computer oder Gaming-Notebook spielt, weiß: Gaming kann ein kostenintensives Hobby sein. Vom Hochleistungs-Gaming-PC über den HD-Monitor bis hin zur passenden Gaming-Maus und Tastatur – um das Spielerlebnis bestmöglich zu gestalten, muss selbst der Hobby-Gamer tief in die Taschen greifen. Doch das muss nicht sein: Im green IT Onlineshop finden Sie hochwertige Gaming Bildschirme verschiedenster Hersteller zu einem günstigen Preis.

Wie das geht? Die Gaming-Monitore sind in einem gebrauchten, aber generalüberholten Zustand – die meisten Monitore inklusive einer Bring-In Garantie von bis zu 36 Monaten. Dank der professionellen Wiederaufarbeitung sind die refurbished IT Produkte in einem tadellosen Zustand. Ob Hobby-Gamer oder Profi-E-Sportler – die Geräte überzeugen mit schnellen Reaktionszeiten, hoher Auflösung und einer beeindruckenden Grafik.

Der Clou: Wer gebrauchte Gaming-Monitore kauft, schont nicht nur seinen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Dank der Wiederaufbereitung erhalten die Geräte einen zweiten Lebenszyklus und landen nicht einfach auf dem Elektromüll. Und ganz ehrlich: Welcher Gamer wünscht sich nicht auch im Spiel ein zweites Leben, ganz ohne Verlust der Ressourcen?

Geld sparen

Bei Refurbished IT kann bis zu 70 % gegenüber dem Neupreis eines vergleichbaren Systems gespart werden.

Sehr hohe Qualität

Technik wie neu! Professionelle Wiederaufbereitung mit sorgfältiger Kontrolle aller unserer Refurbished IT Produkte.

Positive Umweltbilanz

Hohe Nachhaltigkeit dank Wiederaufbereitung. Zu jeder erfolgreichen Bestellung pflanzen wir einen Baum gratis.

Bis zu 36 Monate Garantie

Bestellen Sie sorglos online mit bis zu 36 Monate Bring-In Garantie in unserem Onlineshop.

30 Tage Rückgabe

Als Privatanwender erhalten Sie bei uns automatisch 30 Tage Rückgaberecht und kostenlosen Versand ab 300€ Warenwert.

Upgrades

Viele unserer Produkte können auf Wunsch aufgerüstet werden. Sprechen Sie uns bei Bedarf jederzeit an.
Alle Preisangaben in Euro (€) inkl. MwSt., zzgl. Versand. Aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie und unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen kann es dazu kommen, dass die Farbe des Produktes nicht authentisch wiedergegeben wird. Liefergebiet: Deutschland.